Vereine
Arbeitskreis Schloßfestspiele
Arbeitskreis Schloßfestspiele

 

Chronik:

2008: Arsen und Spitzenhäubchen von Joseph Kesselring


Bericht der GNZ vom 28.08.2006:
Verdächtige Gesellschaft am Nebentisch

Bad Soden-Salmünster (mfi). Spannung und beste Unterhaltung, ein nette Tischgesellschaft und ein delikates Abendessen, was will man mehr? Zum wöchentlichen, nicht selten einfallslosen Fernsehprogramm war das diesjährige Angebot der Bad Sodener Schlossfestspieler eine echte Alternative. Im heimelig hergerichteten Stübchen im Huttenschloss kredenzten sie ihren Gästen nicht nur spannende Theaterkost, sondern auch ein vorzügliches Drei-Gang-Menü. "Detektiv-Dinner oder die ewigen Jagdgründe von Schloss Blackmore" lautete das Bühnenstück und rund 30 Zuschauer wähnten sich ob der liebevoll ausgewählten Requisiten da schon in englischer Jagdschlossatmosphäre. Nicht nur Kerzenlicht zierte die Wände, sondern auch so manche Jagdtrophäe. Edle Tropfen Single Malt standen dekorativ auf dem Fenstersims, lediglich beim Bild vom Schwarzwaldhaus stutzte der eine oder andere Gast. Doch könnte dies ja auch ein Mitbringsel von Jagdausflügen in deutschen Wäldern gewesen sein...


2006: Detektiv-Dinner, oder die ewigen Jagdgründe von Schloss Blackmore von Dr. Gabriele Teichmann

2005: Der Diener Zweier Herren von Carlo Goldoni

2004: Der eingebildete Kranke von Molière

2003: Pygmalion von Bernard Shaw

2001: Bunbury von Oscar Wilde

2000: Viel Lärm um Nichts von William Shakespeare

1999: Dreigroschenoper von Berthold Brecht und Kurt Weill

1998+1999: Jedermann von Hugo von Hoffmansthal



Leiter des Arbeitskreises Schloßfestspiele ist Andreas Noll, Schillerstraße 15, 63628 Bad Soden-Salmünster, Telefon: 06056/779172,
Mailadresse: info@schlossfestspiele-bss.de


 

...einfach mal vorbeischauen   Die Homepage des Arbeitskreises Schlossfestspiele: hier klicken



 Ansprechpartner
 Andreas Noll
 Bad Sodener Str. 37
 63628 Bad Soden-Salmünster

  Telefon: 0 60 56 / 911 455
 

zurück 

Alle Angaben ohne Gewähr
www.BSSinfo.de - © 2003
Alle Rechte vorbehalten